BannerbildBannerbildBannerbild
 

Rebsorten

Die Edition “Nebraer Venus“ besteht seit 2019 nur noch aus Sorten der “Neuen Generation - den PIWI‘s“, die bisweilen keinen chemischen Pflanzenschutz mehr benötigen. Diese Rebsorten hier sind einige derzeit besten Sorten jahrzehntelanger Züchtungsarbeit aus Deutschland. Neben der geschmacklich hohen Qualität beeindrucken sie durch eine sehr gute Robustheit gegenüber Krankheiten und sind deshalb bestens geeignet für einen nachhaltigen ökologischen Anbau. Wir setzen tunlichst auf gesunde Trauben und versuchen ihnen ein Optimum an Reife für ein volles Aroma zu ermöglichen. Dabei ist es unumgänglich nicht auf Menge zu setzen. Das ist unabdingbar für unseren hohen Qualitätsanspruch.

PIWI International

 


 

Souvignier gris

Souvignier gris

 

Souvignier gris ist eine Burgunderlesart, die Weine weisen Noten reifer gelber Früchte von Birne, Ananas und Melone auf, anbei leicht bis deutlich würzig mit anregendem Säure–Süßeverhältnis als Spät- oder Auslese für helles Fleisch und alle Meeresfrüchte. In sehr guten Jahren eignen sich die Weine bestens für einen Ausbau im Barrique.

 


 

 

Solaris

 

Solaris Weine sind duftig und ausgewogen durch reife gelbe Früchte wie Mirabelle und Maracuja in der Nase und Grapefruit, Ananas und Quitte am Gaumen mit einer schön eingebundenen Säure. Ab Auslese von trocken bis süß. Trauben sind frühreif und deshalb sind die Weine immer im oberen Prädikatsweinbereich vorzufinden.

Solaris

 

Muscaris

 

Muscaris

 

Muscaris Weine sind kräftig-stoffig, verfügen über eine belebende Säure sowie ein von Muskatnoten gering bis intensiv bestimmtes Bouquet. Die Trauben werden meist im oberen Prädikatsbereich gelesen und mit deutlicher Restsüße ausgebaut. Die Weine eignen sich delikat als Aperitif, für pikante Speisen oder zum Dessert.


 

 

Regent

 

Regent Weine sind farbintensiv, werden trocken ausgebaut und weisen Aromen von Kirschen und Cassis auf. Im Duft finden sich elegante Eindrücke dieses Zusammenspiels z.B. für eine Begleitung zu gereiften Käsen oder deftiges vom Grill & der Pfanne. In sehr guten Jahren eignen sich die Weine bestens für einen Ausbau im Barrique. Als Rosé schön fruchtig.

Regent

 

Cabernet Cortis

 

Cabernet Cortis

 

Cabernet Cortis wird, wenn als guten Rotwein ausgebaut, im Eichenfass gelagert, damit die Aromen von Lakritze und Paprika über schwarzen Johannisbeeren samt belebenden Tanningerüst für ein harmonisches, animierendes Mundgefühl voll zur Geltung kommen können. Gut als Blanc de Noir bzw. als Partner bei einem Rotling.