BannerbildBannerbildBannerbild
 

Lagen

UKE

Unsere Lagen von 45 ar liegen am “Nebraer Schlossberg“ und im Umland von Nebra. Auf dem Bundsandsteinuntergründen stehen nur noch PIWI-Rebsorten in Casarsa-Erziehung. Der "Schlossberg" ist aber wegen seiner geringen Rebfläche keine z.Z. denkbare Bezeichnung nach dem deutschen Weingesetz. Unsere Weine werden deshalb schon seit über zwei Jahrzehnten mit der “Nebraer Venus“ ausgestattet, dem Abbild von einer der drei Venusfiguren von Nebra in Ehrerweisung an die Anfang der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts bei Ausgrabungen an der „Altenburg“ am nord-westlichen Ortsrand gefundenen Frauenstatuetten aus Elfenbein und Rehgeweih aus der ausgehenden jüngeren Altsteinzeit.

Venus

VIDEO: Flug über eine Teilfläche am Schlossberg Nebra im Sommer / 2021

Die Abbildungen zeigen das Original und unsere retuschierte Adaption mit ihrer Darstellung auf dem Etikett.